Knöchelverstauchung

Distorsion des Sprunggelenks; geschlossene Verletzung (Zerrung, Überdehnung oder Ruptur der Bänder) durch Supinations- oder Pronationstrauma; besonders häufig bei Sport- oder Bagatellverletzungen am oberen Sprunggelenk; bei vollständiger Ruptur der Außenbänder wenig Spontanschmerz bei Aufklappbarem Gelenk (gehaltene Röntgenaufnahme).

Kommentieren