Pflegereform verschoben

Am 20.05.2011 berichteten wir hier über die kommende Pflegereform und den Verdacht, dass durch den Ministerwechsel wohl nichts reibungslos laufen wird. Jetzt haben wir die Bestätigung: Die geplante Pflegereform iat auf Mitte 2012 verschoben worden. Bei einer Veranstaltung nannte ein Politiker der CDU den 01. Juli 2012 für denkbar. Immerhin sollen die Eckpunkte der Reform wie geplant in diesem Sommer kommen. So warten also Millionen von Pflegebedürftigen und deren Familien weiter auf dringend notwendige Leistungsverbesserungen. Das ist ein Schlag ins Gesicht für alle Betroffenen, vor allem werden Demenzkranke und ihre Angehörigen im Stich gelassen.

Kommentieren