Schon gehört?

Mehr als 14 Millionen Menschen leiden unter Schwerhörigkeit. Doch trotz dieser alamierenden Zahl gibt es immer noch zu viele Betroffene, die nichts dagegen tun. Dabei spielt das Hören eine zenrtale Rolle in der zwischenmenschlichen Kommunikation und hat großen Einfluss auf soziale Kontakte und das gesamte Freizeitverhalten. Symptome und Folgen von Altersschwerhörigkeit sowie Wege aus dem Hörverlust zeigt eine Brochüre der Deutschen Seniorenliga e.V. auf. Die kostenlose Informationsschrift informiert über individuelle Lösungen und stellt verschiedene Möglichkeiten vor, wie man die Schwerhörigkeit ausgleichen kann.

Info: www.deutsche-seniorenliga.de/ini.php

Kommentieren