Umgang mit Pflege-Mängeln

Werner Schell (Vorstand „Pro Pflege“) hat ein Buch zum Umgang mit Mängeln in Pflegeeinrichtungen herausgegeben. Schell zeigt insbesondere auf, wie Pflegekräfte und Angehörige juristisch korrekt mängelbehaftete Pflegesituationen umgehen können. Das Buch informiert über die Grundsätze des Patienten-, Pflege-, Haftungs- und Beschwerderechts.

„100 Fragen zum Umgang mit Mängeln“ / Werner Schell / Kunz Verlag / Buchreihe der Schlüterschen, Hannover

Kommentieren