Schlaganfall

Fast jeder zweite Bundesbürger hatt schon einmal mit einem Schlaganfall in seinem Umfeld zu tun. Dies ermittelte die Deutsche Deutsche Schlaganfallhilfe an Hand eines Schlaganfall-Barometers. 45 Prozent von ca. 1000 Befragten gab an, schon persönliche Erfahrungen mit dieser Krankheit gemacht zu haben. Allerdings wussten nur ca. 37 Prozent, dass der Schlaganfall die dritthäufigste Todesursache in der Bundesrepublik ist. Aber 72 Prozent wussten, dass sie ihr persönliches Risiko selbst beeinflussen können.

Kommentieren