Schweinegrippe

Über EHEC und andere Neuinfektionsmöglichkeiten sollten wir die Schweinegrippe nicht vergessen! Die Landeshauptstadt Düsseldorf verzeichnet neue Fälle!

Hier einige Verhaltensregeln bei Cerdacht auf Erkrankung oder Kontakt mit einem bestätigten Fall von Schweinegrippe:

  • Händeschütteln vermeiden
  • Hände regelmäßig waschen
  • Anzeichen erkennen (Fieber, Husten, Atemnot, Gliederschmerzen)
  • Hygienisch Husten
  • Angehörige schützen
  • Ansteckung vermeiden
  • Krankheit zu Hause kurieren
  • Regelmässig lüften

Hotline des Düsseldorfer Gesundheitsamtes von 8-18 Uhr: 0211-8996971 oder bei Verdacht auf Kontakt mit einem bestätigten Fall die Arztnotrufzentrale: 01805044100!

Bitte passen Sie auf sich auf!

Kommentieren