Artikel-Schlagworte: „Ambulante Pflege“

Pflegekräfte (m/w)

Stellenbeschreibung:

Wir suchen Kranken- und Altenpfleger, Pflegehelfer oder Arzthelfer. Das Einsatzgebiet liegt im Stadtgebiet Düsseldorf/Oberkassel. Das Aufgabengebiet umfasst Pflege und med. Versorgung unserer Kunden.

Vorausgesetzt werden mindestens eine Schwesternhelfer-/Pflegediensthelferausbildung, hohe Motivation, Zuverlässigkeit, sowie ein PKW-Führerschein. Wenn Sie also Lust haben, in einem motivierten Team in der häuslichen Pflege mit festen Kundenstamm zu arbeiten, freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung.

Die Arbeitszeit ist nach Absprache möglich; z.B. Teilzeit (auch mehr oder weniger), aber gerne auch nur Wochenenddienste oder reine Urlaubsvertretungen. Sie haben keine Wechseldienste und die Arbeitszeiten sind nach Absprache möglich.

 

Abforderungen:

Einfühlungsvermögen, gutes Erscheinungsbild, Flexibilität, hohe Motivation, gute Umgangsformen, Zuverlässigkeit.

 

Kontaktinformationen

Bitte reichen Sie eine kurze schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen ein oder rufen Sie uns persönlich an.

 

 

Krankenpflegedienst Albatros GmbH

K.Hommel / C.Backes, Niederkasseler Str. 2, 40547 Düsseldorf

Telefon: 0211-9242021 / Fax: 0211-2519578

E-Mail: kontakt@krankenpflegedienst-albatros.de

Web: http://www.krankenpflegedienst-albatros.de

Wahl des Pflegedienstes

Worauf Sie bei der Wahl eines Pflegedienstes achten sollten:

  • Der Pflegedienst informiert Sie mündlich und schriftlich über seine Leistungen
  • Der Pflegedienst ist stets erreichbar
  • Pflege am Wochenende wird durch den Pflegedienst sichergestellt
  • Pflegedienst bezieht pflegende Angehörige in die Arbeit mit ein
  • Pflege erfolgt nach einem Pflegeplan
  • Erarbeitete Pflegestandards sind für alle Pflegekräfte verbindlich
  • Lückenlose Pflegedokumentation liegt vor
  • Pflegedienst kennt die sozialen Angebote der Region
  • Pflegedienst arbeitet in der Bezugspflege
  • Pflegedienst hat Kooperationspartner (mobiler Friseur, mobiler Physiotherapeut, mobile Fußpflege, hauswirtschaftliche Betreuungsdienste usw.)
  • Pflegedienst hat Qualitätsmanagement (Beschwerdemanagement, regelmäßige Kundenbefragungen zur Kundenzufriedenheit, Standards für alle wichtigen Prozesse usw.)

Dies ist nur eine grobe Richtlinie für Ihre Suche nach einem ambulanten Alten- und Krankenpflegedienst. Fragen Sie immer auch nach Spezialisierungen (Palliativpflege, Demenzbetreuung, Psychiatrische Pflege usw.) und in welchen Regionen der Dienst tätig ist. Bei einem persönlichen Gespräch sollte man Ihnen auch die Preislisten vorlegen und einen Kostenvoranschlag erstellen, damit Sie vielleicht auch Vergleiche mit anderen Diensten durchführen können.

Wie Sie sehen, gilt es auf Vieles zu achten bei der Suche nach dem geeigneten ambulanten Dienst. Scheuen Sie sich nicht kritisch zu hinterfragen, vielleicht gibt Ihnen ja auch ein Besuch in den Räumlichkeiten des Pflegedienstes einen ersten Eindruck.

Bitte betrachten Sie sich immer als Kunde und den Pflegedienst als Dienstleister für die Versorgung, die Sie benötigen. Immerhin ist eine Zuzahlung aus Ihrer Geldbörse mittlerweile die Regel (die finanziellen Leistungen der Pflegeversicherungen reichen in vielen Fällen nicht aus) und da darf man sich ruhig als Kunde sehen und verstanden wissen.