Aktionswochen Demenz 2011

In diesem Jahr (September) finden in Düsseldorf die Aktionswochen Demenz unter dem Motto „Im Stadtteil leben, Hilfe finden“ statt.

Gerade der vertraute Stadtteil ist für Menschen, die an einer Demenz erkrankt sind, von zentraler Bedeutung. Hier sind über Jahre Bindungen entstanden, die Stabilität und Sicherheit vermitteln. Im Rahmen der Aktionswochen werden die Hilfsmöglichkeiten für Menschen mit Demenz, Angehörige und Freunde in den Stadtteilen vorgestellt. Denn wenn Menschen mit Demenz frühzeitig in das Hilfsnetz des Stadtteils eingebunden werden, kann ein weitgehend selbständiges Leben zu Hause auch mit einer Demenzerkrankung lange gelingen.

Weitere Informationen (Programmheft) erhalten Sie: Demenz-Servicezentrum Region Düsseldorf, Amt für soziale Sicherung und Integration, Willi-Becker-Allee 8, 40227 Düsseldorf, 0211-8922228 oder www.duesseldorf.de/demenz

Kommentieren